Unsere Unternehmungen

Alle Unternehmungen im Überblick

Anklicken und direkt zum gewünschten Unternehmen springen.

STEPHAN SCHMIDT KG

Die STEPHAN SCHMIDT KG wurde im Jahr 1947 gegründet.

Sie liefert Spezialtone in hochwertigen Aufbereitungsstufen für alle keramischen Einsatzzwecke sowie kompetente Systemlösungen außerhalb der Keramik.

Basis ist die vielfältige Produktpalette aus den Tagebauen der Stephan Schmidt Gruppe. Die qualitätsstabilen Rohstoffkonzepte werden in allen Bereichen der Keramik eingesetzt, in der anspruchsvollen sanitärkeramischen Fertigung, in hochwertigen Fliesenkonzepten sowie in einer Vielzahl von innovativen Anwendungen im Bereich der Mineralprodukte.

Dazu stehen die kompetenten Tonmischungen in unterschiedlichsten Aufbereitungsstufen zur Verfügung:

  • als homogenisierter Ton aus modernen Mischbett-Einstreuanlagen
  • als Mahlton aus effizient arbeitenden Trocken- und Mahlanlagen
  • als Mahlton aus einer spritzkornfreien Feinstmahlung
  • als Aufbaugranulat aus modernen Mischaggregaten
  • als anwendungsbezogene Rohstoffkonzepte aus Tonen gemischt mit unterschiedlichsten Zuschlagskomponenten

Die Organisationsstruktur der Stephan Schmidt Gruppe passt optimal zu den Anforderungen des Marktes. Durch ein effizientes Netzwerk von Spezialisten sind wir auf dem keramischen Sektor sowie in den Industriezweigen der Mineralprodukte kompetenter Partner, wir „leben“ Kundennähe.

Unsere Rohstoffe werden weltweit in über 40 Länder geliefert, dabei bedienen wir uns aller gängigen Logistikmöglichkeiten für Schüttgüter, Siloware und verpacktes Material auf Paletten. Neben dem traditionellen LKW-Versand verfügt die Stephan Schmidt Gruppe an mehreren Homogenisierungsstandorten über eigene Gleisanschlüsse. Von hier aus werden Bahnwaggons mit unseren Rohstoffen beladen und an Kunden in verschiedenen Ländern Europas geliefert.

Eine weitere wichtige Logistikmöglichkeit für unsere Rohstoffe ist der Versand mit dem Binnenschiff. Hierzu werden unsere Rohstoffe an den Rhein zu der Verladestelle Bendorf transportiert und dort in Binnenschiffe geladen. Über diesen Logistikweg beliefern wir Kunden in Deutschland und Zentraleuropa. Darüber hinaus schlagen wir teilweise die Rohstoffladungen in einem Seehafen in Seeschiffe um und beliefern so auch Kunden in aller Welt über den Wasserweg. Ergänzt wird dieser Versandweg durch die Verladung loser oder verpackter Tonmischungen in Container.

Um der steigenden Bedeutung der Logistik gerecht zu werden, beschäftigt die Stephan Schmidt Gruppe seit 2016 einen ausgebildeten und praxiserfahrenen Logistiker, der gemeinsam mit seinem Team die für unsere Kunden optimale Lösung zum Transport erarbeitet.

Gemeinsam mit Ihnen gehen wir mit optimalen Logistikkonzepten in eine erfolgreiche Zukunft!

Ihr Kontakt zur Stephan Schmidt KG:

Stephan Schmidt KG
Bahnhofstr. 92
65599 Dornburg-Langendernbach

Deutschland

Tel.: +49 6436 / 609-0
Fax: +49 6436 / 609-49

E-Mail: info[ at ]schmidt-tone(dot)de        

Marx Bergbau GmbH & Co. KG

Seit 1999 Mitglied der Stephan Schmidt Gruppe, liefert Marx Bergbau GmbH & Co. KG standardisierte hell- und rotbrennende Spezialtone in alle Bereiche der modernen keramischen Fertigung. Hervorzuheben sind insbesondere plastische Tone aus den Lagerstätten Ruppach und Meudt sowie hellbrennende Qualitäten aus der Grube Lämmersbach. Traditionelle Schwerpunkte sind darüber hinaus Bohrlochpellets.

Ihr Kontakt zur Marx Bergbau GmbH & Co. KG

Marx Bergbau GmbH & Co. KG
Bahnhofstr. 92
65599 Dornburg-Langendernbach

Deutschland

Tel.: +49 6436 / 609-0
Fax: +49 6436 / 609-49

E-Mail: info[ at ]schmidt-tone(dot)de        

Müllenbach & Thewald GmbH

Das älteste deutsche Tonbergbauunternehmen wurde 1830 von Jakob Müllenbach und Wilhelm Thewald gegründet und kam 1976 in die Stephan Schmidt Gruppe. Die hochwertigen feinstvermahlenen Produkte werden als Glasur- / Engobe- und Emailliertone eingesetzt. Feinkörnige Bindetone für die Schleifscheibenindustrie ergänzen diese Einsatzfelder. Die Qualitätsüberwachung erfolgt im Zentrallabor am Sitz der Firma in Dornburg-Langendernbach.

Ihr Kontakt zur Müllenbach & Thewald GmbH:

Müllenbach & Thewald GmbH
Bahnhofstr. 92
65599 Dornburg-Langendernbach

Deutschland

Tel.: +49 6436 / 609-0
Fax: +49 6436 / 609-49

E-Mail: info[ at ]schmidt-tone(dot)de

Stephan Schmidt Meißen GmbH

Die Rohstoffqualitäten des Bergbaureviers Meißen-Lausitz sind weltbekannt. Aus der Lagerstätte Wiesa-Thonberg gewinnt die Stephan Schmidt Meißen GmbH hellbrennende Tone und Kaoline für alle Anwendungsbereiche der keramischen Industrie. Im benachbarten Tagebau Cunnersdorf stehen rotbrennende kaolinitische Tone in großen Mengen zur Verfügung, die insbesondere in der Baukeramik mit Erfolg eingesetzt werden. Dort verfügt die Stephan Schmidt Meißen GmbH auch über ein eigenes Gleis zur Verladung von Eisenbahnwaggons, wodurch eine zuverlässige Versorgung unserer Kunden im europäischen Ausland gesichert wird.

Ihr Kontakt zur Stephan Schmidt Meißen GmbH

Stephan Schmidt Meißen GmbH
Am Hasenberg 4
01917 Kamenz-Wiesa
Deutschland

Tel.: +49 3578 / 30938-0
Fax: +49 3578 / 30938-20
E-Mail: ssm[ at ]schmidt-tone(dot)de

 

MTG Mittelhessische Tonbergbau GmbH & Co. KG

Auf die jeweiligen Kundenanforderungen zugeschnittene Rohstoffkonzepte bilden die Grundlage für die standardisierten Tonmischungen von MTG. Die Belieferung der Kunden erfolgt mittels LKW oder Eisenbahnwaggon über ein werkseigenes Anschlussgleis. Die hochwertigen Tone aus den Lagerstätten von MTG zeichnen sich durch gute Rohbruchfestigkeitswerte und ein sehr gutes Sinterverhalten aus. Traditionell werden die Tone in der Fliesenindustrie sowie der Steinzeugröhrenindustrie eingesetzt.

Darüber hinaus ist die MTG Ihr kompetenter Partner in allen Fragen der Erdaushubverkippung und Annahme von Verfüllmaterialien im Großraum Gießen / Mittelhessen.

Ihr Kontakt zur MTG Mittelhessische Tonbergbau GmbH & Co. KG über die Stephan Schmidt KG

Mittelhessische Tonbergbau GmbH & Co. KG
Bahnhofstr. 92
65599 Dornburg-Langendernbach
Deutschland

Tel.: +49 6436 / 609-0
Fax: +49 6436 / 609-49
E-Mail: info[ at ]schmidt-tone(dot)de

 

Ceramat s.r.l. / Italien

Das Unternehmen bietet der keramischen Industrie Italiens ein vielfältiges Rohstoffangebot zur Verwirklichung hochwertiger Massekonzepte. Qualifizierte Mitarbeiter und ein eigenes Labor, das mit dem Zentrallabor der Stephan Schmidt KG in engem Kontakt steht, ermöglichen kurzfristige und kundenindividuelle Beratung bei unseren Kunden vor Ort. Auf der Basis umfassender Rohstoffkenntnisse werden bei Ceramat produktionsreife Fliesenversätze entwickelt

Ihr Kontakt zur Ceramat s.r.l. / Italien

Ceramat s.r.l.
Via del Lavoro, 26/a
41051 Castelnuovo Rangone (MO)
Italien

Tel.: +39 059 53 60 71
Fax: +39 059 53 52 63
E-Mail: ceramat[ at ]ceramat(dot)it

Progind International s.r.l. / Italien

Das in Castelnuovo Rangone ansässige Unternehmen handelt mit Silex-Mahlkörpern und -Mühlenauskleidungen, Engobe- und Glasurtonen und liefert Spezialtone für die Feuerfestindustrie. Die Vermarktung von Feldspäten und Spezialsanden ist ebenfalls Bestandteil der Geschäftsaktivitäten.

Ihr Kontakt zur Progind International s.r.l. / Italien

Progind International s.r.l.
Via del Lavoro, 26/a
41051 Castelnuovo Rangone (MO)
Italien

Tel.: +39 059 53 80 51
Fax: +39 059 53 65 22
E-Mail: info[ at ]progind(dot)com

 

Cerargillum S.L. / Spanien

Für die keramische Industrie in Spanien bietet Cerargillum S.L. das Produktportfolio der Stephan Schmidt Gruppe an. Das in Valencia ansässige Unternehmen vertreibt schwerpunktmäßig die Spezialprodukte der Müllenbach & Thewald GmbH für die Engobe- und Glasurindustrie.

Ihr Kontakt in Spanien über Pigmentos y Minerales Ferrer S.L.

Pigmentos y Minerales Ferrer S.L.

C/. Arquitecto Mora, 5, Entlo.
46010 Valencia
Spanien

Tel.: +34 96 339 26 45
Fax: +34 96 339 26 47
E-Mail: aferrer[ at ]pigmifer(dot)com